Zum Inhalt springen
Eulen Jungtiere

Netzwerk Wildtierhilfe Sachsen e.V.

Gemeinsam für verletzte und hilfsbedürftige Wildtiere in Sachsen

Wer wir sind

Wir sind ein bunter Haufen vereint in dem Ziel, eine bessere Versorgung für verletzte und hilfsbedürftige Wildtiere in Sachsen zu schaffen. Bei uns engagieren sich Pflegestellen, Ehrenamtliche, Studierende, Wissenschaftler:innen, Tiermediziner:innen und noch viele weitere aus ganz Sachsen. Sei auch du dabei und werde Mitglied!

Gemeinsam für mehr Tierwohl!

Was einer alleine nicht leisten kann schaffen viele mit Leichtigkeit. Eines unserer Haupt-Anliegen ist das Vernetzen verschiedener Personen und Einrichtungen, mehr Kommunikation zwischen Pflegestellen, Tierärztinnen/Tierärzten und anderen Beteiligten sowie die Verbesserung der Versorgungslage durch Fortbildung.

Pflegestellen

Futter vorbereiten (Foto: Karsten Peterlein)
Futter vorbereiten (Foto: Karsten Peterlein)

Ein Großteil der oft finanziell sehr anspruchsvollen Pflegearbeit wird in den Pflegestellen erledigt. Um diese bei Ihrer wichtigen Arbeit besser zu unterstützen, möchte der Verein:

  • Personen, die verletzte oder erkrankte Wildtiere pflegen, untereinander besser vernetzen
  • zeitnahe Kommunikation und gegenseitige Hilfe vereinfachen
  • Unterstützung bei der Finanzierung von Pflegestellen anbieten
  • regelmäßige Fortbildungen organisieren
  • und den Austausch sowie die Vernetzungsmöglichkeiten mit Tierärzte:innen und Behörden schaffen und ausbauen.

Tierärztinnen/Tierärzte

Flügelverband bei Taube anlegen

Die Zusammenarbeit zwischen Tierärztinnen/Tierärzten und Pflegestellen ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Wildtiere angemessen versorgt und behandelt werden. Damit deren Rehabilitation und Freilassung erfolgreich verläuft, möchte der Verein:

  • Tierärztinnen/Tierärzte und Pflegestellen besser miteinander vernetzen
  • Ansprecherpartner:innen für gesetzliche und fachliche Fragestellungen bieten
  • und Fortbildungsangebote schaffen

Wissenschaft

Augenuntersuchung beim Habicht

Nur wer einen fundierten Wissensschatz sein Eigen nennen darf, kann Wildtiere bestmöglich behandeln. Deshalb möchte der Verein:

  • Vernetzungsmöglichkeiten zwischen Wissenschaft, Tierärztinnen/Tierärzten und Behörden schaffen
  • die Pflegesituation in Sachsen überwachen und untersuchen
  • zoonotische und invasive Krankheiten der Wildtiere, welche in Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Beirat bei Verdacht in Einzelfällen bzw. bei erhöhtem Vorkommen untersuchen.

AKTUELLES

Netzwerktreffen Igel #4: Parasitologische Untersuchung von Igelkot

23. März 2024, 10:00 – 12:00 Uhr, Götz Günther GmbH, 09127 Chemnitz, Adelsbergstr. 288a Kotunt…

Stadttauben – Management in der Großstadt

Liebe Freundinnen und Freunde der heimischen Vogelwelt, mit großer Freude laden wir Sie zu einem Nac…

Amsel, Drossel, Fink & Star

Liebe Freundinnen und Freunde der heimischen Vogelwelt, wir möchten Sie herzlich zu einer besonderen…

Netzwerktreffen Igel #3: Parasitologische Untersuchung von Igelkot

10. Februar 2024, 12:00 – 14:00 Uhr Leipzig An den Tierkliniken 17, Klinik für Vögel und Repti…

Mitgliederversammlung 2023
Mitgliederversammlung 2023

Die 1. Mitgliederversammlung nach Gründung der des Netzwerkes Wildtierhilfe Sachsen e.V. fand mit 20…

WERDE MITGLIED

In vier ganz einfachen Schritten kannst du Mitglied werden und von den vielen Vorteilen im Netzwerk Wildtierhilfe Sachsen profitieren.

1.

Satzung lesen

Mit der Satzung solltest du einverstanden sein, bevor du bei uns einen Antrag stellst.

2.

Antrag stellen

Füllt nun das Antragsformular aus. Solltest du eine dauerhaft wildtierpflegende Person sein oder Schüler:in, Student:in oder Auszubildende erhältst du eine vergünstigte Mitgliedschaft. Du kannst auch den ausgefüllten Antrag einfach an vorstand@wildtier-netzwerk.de emailen.

3.

Entscheidung

Der Vorstand des Vereins entscheidet über deinen Antrag. Anschließend erhältst eine Mail mit der Bestätigung über den Beginn deiner Mitgliedschaft.

4.

Geschafft!

Sobald du Mitglied bist, kannst du auf den internen Bereich zugreifen und dich mit anderen Vereinsmitgliedern autauschen. Wir freuen uns, dich mit an Bord zu haben und gemeinsam die Wildtierhilfe in Sachsen zu stärken!

UNSERE SPONSOREN

Unser Dank gilt unserer steigenden Anzahl von Sponsoren, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre.
Unterstützen auch Sie uns und werden so Sponsor!